Nordlux Aktiv

Der Nordlux Aktiv

Der Nordlux Aktiv ist ein Fonds mit vermögensverwaltendem Ansatz. Entsprechend flexibel sind die Anlagerestriktionen gestaltet: mögliche Aktienquote: 25% – 100%; (neutrale Gewichtung 30%). Ferner werden Investitionen in Renten, Fonds, strukturierten Produkten und Währungen getätigt. Ziel dieser Ausgestaltung ist die Bildung eines breit gestreuten, internationalen Portfolios. Absicherungsgeschäfte sind zur Risikoreduzierung im Sinne einer Kursschwankungsbegrenzung möglich. Der Fonds wird, getreu seines Namens, „aktiv“ gemanagt, wobei sich das Fondsmanagement nicht an einer Benchmark orientiert, um frei und flexibel auf Marktopportunitäten reagieren zu können.



flexibel und benchmarkunabhängig

Das Fondsportfolio wird aktiv, ohne Rücksicht auf eine Benchmark an das jeweilige Marktumfeld angepasst. Dazu besteht für das Fondsmanagement ein ausreichender Handlungsspielraum in Bezug auf Instrumente, Gewichtung und Währungen.

vermögensverwaltend

Partizipieren Sie an der Entwicklung der weltweiten Aktien- und Anleihenmärkte. Die Aktienposition steuern wir flexibel unter Beibehaltung einer Mindest-Aktienquote von 25%. Oberstes Ziel ist die Erwirtschaftung einer angemessenen Rendite durch die aktive Gestaltung des Portfolios unter Beibehaltung eines moderaten Chance-/Risikoverhältnisses.

breite Streuung

Das Fondsportfolio ist breit über die globalen Aktien- und Anleihenmärkte gestreut. Investitionen in Fremdwährungen werden fallweise ad-hoc abgesichert.


Chancen und Risiken

  • Allgemeiner Risikohinweis: Die Kurse der Vermögenswerte im Fonds bestimmen den Fondspreis. Diese unterliegen täglichen Schwankungen und können auch fallen.
  • Marktrisiko: Wertentwicklungen von Finanzprodukten hängen von der Entwicklung der Kapitalmärkte ab. Kapitalmärkte reagieren sowohl auf reale Rahmenbedingungen als auch auf irrationale Faktoren (Stimmungen, Meinungen und Gerüchte)
  • Adressenausfallrisiko: Wenn Kontrahenten vertraglichen Zahlungsverpflichtungen nicht oder nur teilweise nachkommen, können Verluste für das Sondervermögen entstehen. Auch bei sorgfältiger Auswahl der Wertpapiere kann nicht ausgeschlossen werden, dass Verluste durch Vermögensverfall von Ausstellern eintreten.

  • Der Nordlux Aktiv bietet Anlegern eine aktiv gemanagte vermögensverwaltende Anlagestrategie.
  • Die Abdeckung verschiedener Anlageklassen und Märkte erfolgt international. Eine breite Risikostreuung wird erlangt durch die variable Bündelung aussichtsreicher Investments in unterschiedlichen Anlageklassen, Währungen,
    Branchen, Ländern und Regionen.
  • Die permanente Überprüfung der Anlagestrategie und das professionelle Ein- und Ausstiegsmanagement ermöglichen eine dynamische Anpassung der Investments an die sich verändernden Marktbedingungen.
  • Das professionelle Fondsmanagement gewährleistet eine flexible und disziplinierte Umsetzung der vermögensverwaltenden Strategie.

Wichtige Hinweise zu den Daten

Der Anteilwert kann jederzeit unter den Kaufpreis fallen, zu dem der Kunde den Anteil erworben hat. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Erträge. Eine  gewinnbringende Wiederveräußerung ist erst nach einer Wertsteigerung des Anteils möglich, die den gezahlten Ausgabeaufschlag sowie sonstige Provisionen und Kosten im Anlagezeitraum übersteigt. Bei der Anlage in Investmentfonds besteht, wie bei jeder Anlage in Wertpapieren und vergleichbaren Vermögenswerten, das Risiko von Kurs- und Währungsverlusten. Dies hat zur Folge, dass die Preise der Fondsanteile und die Höhe der Erträge schwanken und nicht garantiert werden können. Die Kosten der Fondsanlage beeinflussen das tatsächliche Anlageergebnis. Es kann keine Zusicherung gemacht werden, dass die Ziele der Anlagepolitik erreicht werden. Allein verbindliche Grundlage für den Anteilerwerb sind die gesetzlichen Verkaufsunterlagen (Wesentliche Anlegerinformationen, Verkaufprospekte und Berichte), denen Sie ausführliche Informationen zu den potenziellen Risiken entnehmen können. Diese sind in deutscher Sprache neben der Verwaltungsgesellschaft LRI Invest S.A. und der Depotbank auch bei den jeweiligen nationalen Zahl- oder Informationsstellen kostenlos erhältlich. Die Verkaufsunterlagen finden Sie unter anderem auf www.nordlux-fonds.lu. Die Wesentlichen Anlegerinformationen werden Ihnen dort in der jeweils gültigen Amtssprache des Vertriebslandes zur Verfügung gestellt. Bei diesem Fondsportrait handelt es sich um Werbematerial und kein investmentrechtliches Pflichtdokument. Es dient lediglich der Information für den Anleger. Alle hier veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich der Produktbeschreibung, stellen keine Anlageberatung dar und beinhalten kein Angebot eines Beratungsvertrages oder Auskunftsvertrages und keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf/Verkauf von Wertpapieren. Der Inhalt ist sorgfältig recherchiert, zusammengestellt und geprüft. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Genauigkeit kann nicht übernommen werden. Die Verwaltungs- und Depotbankvergütung sowie alle sonstigen Kosten, die dem Fonds gemäß Vertragsbedingungen belastet wurden, sind in den Brutto-Wertentwicklungsberechnungen enthalten. Ausschüttungen werden wieder angelegt. Die Wertentwicklungsberechnung erfolgt nach der BVI-Methode, das heißt ein Ausgabeaufschlag, Transaktionskosten (wie Ordergebühren und Maklercourtage) sowie Depot- und andere Verwaltungsgebühren sind in der Berechnung nicht enthalten. Das Anlageergebnis würde unter Berücksichtigung des Ausgabeaufschlags geringer ausfallen, so wie im Nettoausweis des ersten Jahres der rollierenden Wertentwicklung dargestellt. Sollten Sie zur Funktion und zu den Risiken dieser Kapitalanlage noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Finanzberater. In verschiedenen Ländern dürfen Fonds nur angeboten werden, wenn eine Genehmigung der örtlichen Aufsichtsbehörde erlangt wurde. Sofern eine solche Genehmigung nicht vorliegt, darf dieses Informationsdokument anderen Personen nicht zugänglich gemacht werden. Insbesondere richtet sich dieses Informationsdokument weder an US-Bürger noch an Personen mit ständigem Wohnsitz in den USA. Bitte setzen Sie sich gegebenenfalls mit einer örtlichen Vertriebsstelle in Verbindung. Personen, die in den Besitz dieser Information gelangen, haben sich über die in dem jeweiligen Land geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Es wird empfohlen den Verkaufsprospekt vor jeder Zeichnung zu lesen.